Über uns

ABL – seit 1923

Wir sind ein international ausgerichtetes Familienunternehmen in Lauf an der Pegnitz in der Metropolregion Nürnberg.


1925

hat ABL den SCHUKO Stecker erfunden. Ob klassischer Gummistecker oder innovativer Elamid-Stecker – ABL ist das Original.

1933

wurde in unserem Haus der erste Sicherungsautomat entwickelt. Heute produzieren wir hochwertige Leitungsschutzschalter für die Gebäudeinstallation und den Schaltanlagenbau.

2011

haben wir die kleinste Wallbox zum Laden von Elektrofahrzeugen entwickelt. Unsere eMH1 ist heute schon tausendfach im Einsatz – weltweit. 
An unserer neuen Wallbox eMH3 Twin, wie auch an unseren Ladesäulen eMC2 und eMC3 für den öffentlichen Bereich, können sogar zwei Fahrzeuge gleichzeitig laden.

Made in
Germany

Wir entwickeln, produzieren
und prüfen alle Produkte
bei uns im Haus.