ABL - Logo
R & D

Software-Developer (m/w/d) Information Security

Ihre Aufgaben

  • Security-Konzepte im Bereich eMobility und unserer Ladestationen ausarbeiten und umsetzen
  • Durch proaktive Beratung und Sensibilisierung bei relevanten Security-Anforderungen unterstützen
  • Security-Konzepte auf unserem Embedded-Linux-System implementieren
  • Bei Architektur, Entwurf, Spezifikation und Implementierung unserer Embedded-Software mitwirken
  • Penetrationsrests, Sicherheitsanalysen und Source-Code-Reviews konzipieren und durchführen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, z.B. Informatik, Informationssicherheit, Cyber-Security
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung in der Programmierung mit Java, C oder C++
  • Erfahrung mit Embedded-Linux, IT-Security, Sicherheitsstandards (z.B. IEC 62443) und entsprechender Regularien, Threat-Analysis & Risk-Assessment (TARA)
  • Erfahrung mit Objektorientierung, Architektur, Modellierung und Design, z.B. mit UML
  • Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Überzeugungsfähigkeit, Kreativität, sicheres Auftreten
  • Gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Schlüsselposition bei der Weiterentwicklung unseres stark wachsenden Unternehmens
  • Freiraum für innovative Herangehensweisen
  • Agile Strukturen und flache Hierarchien
  • Zusammenarbeit mit Partnern weltweit
  • Steile Lernkurve durch den intensiven Austausch mit Entwicklerteams von Kunden und Partnern
  • Multikulturelles Team

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres
frühestmöglichen Eintrittstermins.

ABL GmbH
Isabell Isele, HR, 
Albert-Büttner-Straße 11, 91207 Lauf / Pegnitz 
T 09123-188-0,  karriere (at) abl [punkt] de

Drucken