ABL - Logo
Product

Product Manager (m/w/d) eMobility

Als Product Manager (m/w/d) eMobility verantworten Sie den Life-Cycle unseres Produktportfolios und stellen sicher, dass unsere Produkte die Marktanforderungen treffen. Auf der Grundlage von umfassenden Marktkenntnissen definieren Sie unsere Produktstrategie, übernehmen eine zentrale Rolle bei der Erstellung unserer Produkt-Roadmap und verantworten deren Umsetzung. Als Sparring Partner für Sales und Marketing haben Sie sowohl die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen als auch die technischen Anforderungen immer im Blick und tragen so entscheidend zum Erfolg unserer Produkte bei.

 

Unser Angebot für Sie

Karriere bei ABL bedeutet, die Zukunftstechnologie eMobility aktiv mitzugestalten und so einen unmittelbaren Beitrag zur Mobilitätswende zu leisten. Mit unseren intelligenten Ladelösungen knüpfen wir an die technologische Tradition unseres Unternehmens an. Unser Firmengründer Albert Büttner entwickelte 1925 den SCHUKO-Stecker.

Bei ABL erwartet Sie eine respektvolle, wertschätzende und offene Unternehmenskultur.

 

Ihre Aufgaben

  • Den Markt kontinuierlich screenen, Trends sowie Kunden- und Wettbewerbssituation identifizieren und Maßnahmen ableiten
  • Produktstrategie und Produkt-Roadmap im internationalen Team entwickeln und bei der Umsetzung maßgeblich mitwirken
  • Business Cases erstellen und bewerten
  • Go-To-Market Strategie gemeinsam mit Marketing und Sales entwickeln und umsetzen
  • Gesamtverantwortung für die Industrialisierung und Markteinführung neuer oder geänderter Produkte gesamtheitlich verantworten
  • Neue Produkte und Produktänderungen intern und extern präsentieren
  • Sales Teams in der Abstimmung mit Kunden fachlich unterstützen

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium des Wirtschaftsingenieurwesens, des Energiemanagements oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Begeisterung für technologische Produkte im Allgemeinen und eMobility im Besonderen
  • Berufserfahrung im Produktmanagement in der eMobility Branche
  • Stark ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte und lösungsorientierte Herangehensweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an karriere@abl.de.

Drucken